Der Arbeitsplatz von Heute – Wandelbar, Wechselbar, aber dennoch „Deins“.

Der New Work Trend zeigt schon lange seine Durchsetzung. Corona aber hat diese Welle der neuen Arbeitswelt enorm gepusht. Nichts ist mehr so wie es früher einmal war. Vorbei ist die Zeit der Einzelzellenbüros und Anwesenheitspflichten. Auch die Hierarchien sind flacher geworden. Alles passiert immer mehr auf Augenhöhe. Eine sehr dynamische und effektive Veränderung gibt es auch in Sachen Arbeitsplatz. Desk Sharing hat prominenten Einzug in viele Büros gehalten. Höhenverstellbare Tische und Bürostühle passen sich an jedermann gekonnt an. Fluch oder Segen? Hier scheiden sich die Geister. Manche Mitarbeiter lieben diesen flexiblen Arbeitsplatz, andere hingegen vermissen ihren Fixplatz im Office, der ihnen Beständigkeit, Routine und ein gewisses Gefühl an Sicherheit liefert mitten in der hektischen Arbeitswelt von Heute. Der Mensch ist und bleibt ein Gewohnheitstier und das ist auch in manchen Belangen gut so. Routine bringt Schnelligkeit und Genauigkeit. Sie bringt aber auch auf lange Sicht gesehen schlicht gesagt Langeweile. Diese demotiviert die Mitarbeiter:innen und macht träge. Veränderung gerade im Hinblick auf den Arbeitsplatz hält fit – den Geist und den Körper. Veränderte Sitzpositionen, je nach Bürotisch stärken nachweislich die Rücken- und Bauchmuskulatur. Wie stärkt sich nun der Geist? Man betrachte das Phänomen des Unternehmens „Starbucks“. Starbucks wurde zum Gamechanger weil es nicht nur als Take-Away Coffee Shop agiert, sondern als erweiterter Arbeitsplatz für viele Knowlegeworker. Eine Änderung der Position hat neue Ideen und neue Energie zur Folge. Mit „My Nest“ von B.Complete verbinden wir gekonnt diese beiden wissensstarken Erkenntnisse. Somit bringen wir das Starbucksfeeling in dein Büro aber in Kombination mit dem wohligen Gefühl für alle Mitarbeiter:innen immer noch sein eigenes Büro-Territorium zu besitzen.